Grauslige G'schichten - Tour

Schaurige Ecken, die schaurige Geschichten für euch bereithalten,
werdet ihr zur Genüge während dieser Tour kennenlernen.

Grauslige G'schichten

Auch in München geht’s manchmal nicht mit rechten Dingen zu! Warum nur bläst der Wind so stark vor dem Frauendom? Was haben Hexen mit der St. Michaelskirche zu tun? Und warum stürzt sich jemand freiwillig, aus über 20 Meter in die Tiefe? Bei unserer detektivischen Spurensuche werden wir diesen Fragen auf den Grund gehen. Spaß und Spannung garantiert!

Infos zur Tour

  • Start: Stachus

  • Dauer: 2 Stunden

  • Alter: für alle Altersklassen ab 8 Jahren geeignet

  • Schulklassen
    € 140.- Schulklassen etc. bis 28 Kinder

  • Offene Führungen
    € 10.- / Person (Erwachsene *verpflichtende Begleitung)

  • Private Führung
    € 150.- (Mo – Fr); € 170.- (Sa – So)

Kontakt Formular

Für welche Tour interessieren Sie sich?
Abendzeitung - München

Zur „Grausligen G´schichten“-Tour – Sie zogen los um das Fürchten zu lernen! Ein bißchen Gänsehaut haben sie alle – nicht nur weil der Wind so kalt ums Karlstor bläst. Sondern weil sie an erhängt ...

(Format: PDF - Größe: 190 KB)

Grauslige G´schichten Tour
im Juni 2020
Familie K. aus München

Liebe Frau Herrnleben, liebe Frau Hensel,

es hat allen inkl. meinem Mann und mir super gefallen und wir hatten einen tollen Nachmittag. Wir haben wieder viel über die Münchner Stadtgeschichte gelernt und die Kinder waren sehr interessiert und voll dabei.
Der kleine Bruder (Leon) fragte gestern, ob wir zu seinem Geburtstag nochmal so eine Tour machen ;-)  Wir sind also demnächst bestimmt wieder mit Ihnen unterwegs.

Also nochmals vielen Dank für das tolle Programm!

Offene Touren

Wird noch bekannt gegeben.

Grauslige G´schichten Tour
im Juni 2020
Familie R. aus München

Liebe Frau Herrnleben,

die Führung war super und hat allen sehr gut gefallen! Frau Stepliani hat toll moderiert und sehr ansprechend erzählt- auch ich habe Neues über München erfahren. Auch die Einbeziehung der Kinder durch die Fragen auf den verteilten Kärtchen wurde von allen Kindern  gelöst, was sie, glaube ich, ziemlich klasse fanden.
Die klienen Überraschungen am Ende rundeten die Sache perfekt ab! Alles super!!

Vielen Dank nochmal für alles!

Mittelbayerische

Zur „Grausligen G´schichten“-Tour – „Auf einer Skala von eins bis zehn“, fragt Astrid Herrnleben in die Runde, „wie viel Lust habt Ihr auf eine Stadtführung?“. Sie schaut sich um und blickt in die Augen ...

(Format: PDF - Größe: 170 KB)